Jugend ErLebt!

25.08.2016 Irena Kerber

Drei Tage Freiheit mit coolen Typen, Übernachtung im Freien, Bauen, Baden und Spielen – das war es wieder. Inhaltlich beschäftigten wir uns mit dem Buch „Onkel Toms Hütte“ von Harriet Beecher Stowe. Aber auch der Film „Er ist wieder da“ beschäftigte uns sehr. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei. Also: nächstes Jahr wieder.


Christen in China

15.06.2016 Irena Kerber

Lieber Albrecht, herzlichen Dank für diesen bunten und informativen Abend über das Leben und den Glauben in China. Du hast uns, so unterschiedlich wir auch sind, alle abgeholt, regelrecht "gepackt" und uns für China und seine Christen aufmerksam und begeistert gemacht. Wir wünschen dir, viel Kraft und Liebe für diese wichtige Arbeit. Gott segne dich und deine Freunde im Land des Lächelns.


Tag und Nacht für Toleranz: Unterwegs als Flüchtling

25.04.2016 Irena Kerber

40 Flüchtlinge (alias Spielhauskinder) verließen spielerisch aus verschiedenen und nachvollziehbaren Gründen ihre Heimat. An einzelnen Schicksalen wurden Ursachen und die schlimmen Erlebnisse auf den Weg nach Deutschland nachempfunden. Uns Spielhauskinder machte es sehr betroffen, was für Gefahren und Unmenschlichkeit uns begegnete. Warum tun sich Menschen nur so schreckliche Sachen an? Nur wenige Flüchtlinge kamen an, von diesen können nicht alle hier in Deutschland in Glück und Frieden leben. Das finden wir wortwörtlich FURCHTBAR.