CV - Nachmittag in den Seilen

06.06.2014 Benjamin Lederer

Coole Sache, so ein Waldseilpark (Dresden Bühlau) , zu dem wir uns an einem Samstagnachmittag im Mai aufgemacht haben. Einige haben unterhalb der Seile die Kamera bedient, gute Ratschläge gegeben und sich öfters mal kaputt gelacht, die Anderen hangelten sic h gefühlt „todesmutig“ von Plateau zu Plateau, ließen sich mit der Seilbahn von rechts nach links schweben und gaben zuweilen eine komische Figur ab. Für die meisten Kletterer war dies schon eine kräftezerrende Betätigung, für unseren ungeschlagenen Klett erkönig Maik dagegen war keine Herausforderung zu schwer. Maik nutzte die Sicherungsseile und verteilte so geschickt die notwendigen Kräfte. Ich versuchte eher alles aus meinen Fähigkeiten zu schöpfen, war beizeiten erschöpft, wesentlich ängstlicher und tu mmelte mich nur auf den Kinderparcours. Spaß hatten alle, manche im Anschluss einen unvergesslichen Muskelkater. Zum nächsten CV-Nachmittag am 27.09.14 ist eine Wanderung geplant. Das klingt wesentlich entspannter, aber lasst euch überraschen. Reni