Spielhaus in Lauta hatte den 1. Geburtstag

15.05.2019 Irena Kerber

Und der wurde gebührend gefeiert. Der erste Gast war der Lautaer Bürgermeister, der Zeit und ein Geschenk mitbrachte. Beim Glücksrad konnte er nicht „punkten“, aber mit seiner Herzlichkeit schon. Dann dauerte es nicht lange und der Platz füllte sich. Die Kinder spielten und bastelten für die unmittelbaren Anwohner ein kleines Dankeschön, weil wir manchmal ja doch etwas laut sind und die Hausbewohner in der Nähe dies ohne zu meckern ertragen. Einige Nachbarn kamen gleich auf uns zu und sagten, dass sie sich sehr über das Kinderangebot freuten. Die Kinder hörten zum Abschluss noch eine Geschichte, ehe sie rundrum zufrieden nach Hause gegangen sind.