175 Jahre CVJM

17.06.2019 Irena Kerber

Jawohl, seit 175 Jahren gibt es denn CVJM. Genau am 06.06.1844 wurde er als Verein vorerst von und für Männer gegründet. Spätestens mit der Namensänderung 1985 zu Christlicher Verein Junger Menschen wurde die Arbeit vieler weiblichen Mitarbeiter/Mitglieder folgerichtig benannt und gewürdigt. Gefeiert haben wir alle gemeinsam. Der Ortsverein Hoyerswerda beging diese deutschlandweite Party gezielt mit den Kindern und deren Eltern von der Spielplatzarbeit, mit den CVJM-Jugendlichen und Freunden. So erfreuten wir uns an dem gewinnträchtigen Glücksrad, der Plüschtierschleuder, dem coolen Fußballspiel, dem kurzweiligen Bühnenprogramm mit einem interessanten Quiz und super lecker Grillwurst. Das bei der Hitze hilfreiche gesponserte Eis war das i-Tüpfelchen für den Gaumen. Hilfreich für den CVJM sind auch die von der Lausitzer Seenlandstiftung finanzierten Einrichtungsgegenstände für den CVJM-Raum, welche mittels Großscheck in lockerer Weise übergeben wurde. Vielen lieben Dank dafür.